Walzenmuster

Walzenmuster - Rollstempeltechnik

Ein Kunde wünscht sich ein Walzenmuster in seinem Flur. Hierfür legen wir Musterflächen in unserer Werkstatt an und zeigen diese vorab dem Kunden um auch genau dessen Vorstellung zu treffen.

Es handelt sich hierbei um eine inzwischen selten gewünschte aber sehr schöne Technik mit der Musterwalze.

Die Blütezeit dieser Technik lag in den 1930er bis 1960er Jahren und wurde bis in die 1970er noch vermehrt angewandt. Abgelöst wurde die Technik durch die steigende Verfügbarkeit preisgünstiger Motivtapeten. Das Walzenmuster ist zwar aufwändiger, als das Tapezieren einer Mustertapete, allerdings ist jede Fläche ein Unikat. Wer mehr über Walzenmuster wissen möchte kann gerne hier klicken.


Glücklicherweise haben unsere früheren Generationen noch eine Menge an Musterwalzen und die dazugehörigen Spezialwerkzeuge aufgehoben, welche heute noch bei uns eingelagert sind und nur auf die Renaissance der Walzenmuster warten.